Drachenboot

In einem Drachenboot können bis zu 20 Personen in 10 Sitz- reihen Platz finden. Im Wettkampf werden die Boote mit 16 bis 20 Paddlern besetzt. Das Team wird durch einen im Bug sitzenden Trommler unterstützt und von einem Steuermann im Heck gesteuert. Der Trommler gehört zum Team; der Steuermann wird hierzulande meistens vom Veranstalter gestellt.

Wichtig im Drachenboot sind Ausgewogenheit und Synchronität !

Ausgewogenheit bedeutet, dass das Boot darf nicht hängen darf; die rechte und linke Reihe sollten insgesamt gleich schwer sein.

Synchronität bedeutet, der Paddeleinsatz aller Sportler im Boot sollte gleichzeitig stattfindet. Die Schlagzahl wird vom Trommler und von den Schlagleuten vorne im Boot festgelegt. Man bewegt sich immer genau wie sein Vordermann.

Das Paddel wird mit der äußeren Hand direkt über dem Blatt gefasst, am Querstück oben am Ende befindet sich die innere Hand. Der Paddeleinsatz erfolgt vor dem Körper und direkt an der Bootswand entlang, das Blatt wird komplett eingetaucht, die äußere Hand ist folglich direkt über der Wasseroberfläche. Neben dem Körper wird das Blatt senkrecht nach oben aus dem Wasser gezogen und wieder nach vorne geführt.

 

Tabaluga Dragons

 

 

Trainingszeiten:

 

Osterferien bis Herbstferien:

- Dienstags        18:30 bis ca. 20:00 Uhr    Wassertraining am

                                                                    Bootshaus       

- Donnerstags   19:00 bis ca .20:30 Uhr    Wassertraining am

                                                                    Bootshaus

 

Herbstferien bis Osterferien:

-Sonntags           10:30 bis ca. 12:00 Uhr   Wassertraining am

                                                                     Bootshaus 

-Montags             19:30 bis ca. 21:00 Uhr   Gymnastik in der Robert-Bonnermann-Schule

                                                                      in der Bahnhofstrasse

 

 

Trainer:

Thomas Spenner

02330-12037

t.spenner@t-online.de

 

Teamcaptains:

Birgit Bartholmey

0171-2177981

birgitb71@web.de

Klaus Kalnins

0231-4940611

k2tv@unitybox.de

aktualisiert am 16.10.2018

 

 

 

Impressionen vom Abpaddeln

 

Alles zum Wintercup 2018

 

Jugendfahrt nach Hachen

 

Drachenboot in Emden

          und dazu die Presse

 

Neue Termine, unter anderem

für Bootshausdienste

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                  

Sonntags um 10.00 Uhr treffen wir uns am Bootshaus zur Schöntalrunde und anschließender gemütlicher Einkehr.

 

Sei auch du dabei.