31.Kanalfahrt des  Bezirks III vom KK Datteln bis zum FS 98 Dortmund.

 

Was macht ein Kanute eigentlich bei schlechtem Wetter?

Das gleiche, wie bei schönem Wetter - Paddeln.

5 KanutInnen aus Herdecke, von insgesamt 26 unerschrockenen Kanuten, die dem Nieselwetter getrotzt haben, sind nach Datteln aufgebrochen, um an der 31. Kanalfahrt des hiesigen Bezirks teil zu nehmen.

Paddeltechnisch ging es durch die Dattelner Wanne mit der interessanten Umtrage durch die alte Schachtschleuse in den Dortmund-Ems-Kanal.

Am Ziel gab es leckeren Kaffee und Kuchen und Grillfleisch und hausgemachte Salate. Endlich mal wieder eine Gemeinschaftsfahrt mit Treffen anderer Kanuten aus dem Bezirk III.

aktualisiert am 22.09.2021

 

DANKE

an all diejenigen, die bisher durch finanzielle Unterstützung und tatkräftige Hilfe bei den Aufräum- und Reparaturarbeiten nach dem Hochwasser, uns geholfen haben !!!

Der schnellste Weg,

Mitglied zu werden: