Erlöse aus dem Benefiz-Golfturnier 2023 übergeben

 

Herdecker Lions-Club unterstützt Wassersportvereine mit großzügiger Spende.

Der Herdecker Lions-Club hat bei seinem jüngsten Benefiz-Golfturnier im vergangenen Jahr durch Spieler und Sponsoren einen Erlös von 7.400€ gesammelt, der nun den örtlichen Wassersportvereinen zugutekommt.

Die obligatorische Scheckübergabe hat am 23.02.2024 mit Vertretern des Herdecker Lions-Clubs, dem Ruderclub "Westfalen" Herdecke 1929 e.V., dem Herdecker Kanu Club 1925 e.V. sowie dem Segelverein Herdecke-Ruhr e. V. stattgefunden.

Die Geldspende wird auf die Vereine gleichmäßig im Verhältnis zu Ihren jugendlichen Mitgliedern aufgeteilt.

So geht 2/4 der Erlöse an den Herdecker Kanu-Club und je 1/4 an den Ruder-Club bzw.

an den Segelverein.

Dies ermöglicht es den Wassersportvereinen, ihre spezifischen Bedürfnisse zu erfüllen und ihre Aktivitäten zu fördern.

Der Ruder-Club plant, die erhaltene Spende für die allgemeine Jugendarbeit im Verein zu verwenden. Die Förderung junger Talente und die Schaffung von Möglichkeiten zur sportlichen Entwicklung stehen im Fokus dieser Investition.

Die Verantwortlichen des Ruder-Clubs zeigten sich hocherfreut über die Unterstützung durch den Lions-Club und betonten die Bedeutung solcher Zuwendungen für die Förderung der nächsten Generation von Wassersportlern.

Der Kanu-Club und der Segelverein werden die erhaltenen Mittel für die Modernisierung ihrer Boote verwenden. Die Investition in die Infrastruktur ist entscheidend, um die Sicherheit und Qualität der sportlichen Aktivitäten zu gewährleisten.

Die Vertreter aller drei Vereine bedankten sich herzlich beim Lions-Club Herdecke für die großzügige Spende und betonten, dass dies einen bedeutenden Beitrag zur Weiterentwicklung ihrer Vereine darstellt.

Der Präsident des Lions-Clubs Herdecke, Reinhard Harte, äußerte sich stolz über die erfolgreiche Durchführung des Benefiz-Golfturniers und die Unterstützung der örtlichen Wassersportvereine.

Er betonte die Wichtigkeit von Solidarität und Gemeinschaftsgeist in der Region und betonte, dass der Lions-Club auch in Zukunft bestrebt sei, lokale Organisationen und Projekte zu fördern. Die Geldspendenübergabe ist nicht nur ein finanzieller Beitrag,

sondern auch ein Symbol für die enge Zusammenarbeit zwischen den Vereinen und der lokalen Gemeinschaft. Die Wassersportvereine in Herdecke können nun mit frischem Rückenwind in die kommende Saison starten und ihre Angebote weiter ausbauen. 

Prof. Dr. Reinhard Harte [Präsident des Lions Club Herdecke],

Michael Kranz [Segelverein Herdecke-Ruhr e. V.],

Thomas Schnadt [Herdecker Kanu Club 1925 e.V.],

Thorsten Hütz [Ruderclub "Westfalen" Herdecke 1929 e.V.],

Wolfgang Freund [Lions Club Herdecke], Christian Münch [Lions Club Herdecke]

(von links)                                                              (Foto: Philipp Winter)

Über den Lions-Club Herdecke:

Der Lions-Club Herdecke engagiert sich mit seinen 30 Mitgliedern seit vielen Jahren aktiv

in sozialen und gemeinnützigen Projekten in der Region.

Durch verschiedene Veranstaltungen und Aktionen trägt der Club dazu bei,

die Lebensqualität in Herdecke und Umgebung zu verbessern.

Der Fokus liegt dabei auf der Unterstützung von Bildung, Gesundheit, Kultur und sozialen Belangen.

aktualisiert am 

14.04.2024

 

.

Der schnellste Weg,

Mitglied zu werden: