Frühjahrsregatta in Hamm 

 

Nach Dreijähriger Abwesenheit ging es am vergangenen Wochenende für die Rennkanuten- Jugend endlich wieder nach Hamm, wo neben den Klassischen Wasserstrecken auch der Kanu- Mehrkampf statt fand.

Dieser KMK genannte Athletik Wettkampf setzt sich zusammen aus 1500m laufen, Medizinball- Weitwurf und Basketball- Druckwurf.

Das Ergebnis ist dann Bestandteil für die NRW Landesmeisterschaft.

Gesundheitsbedingt musste der HKC leider auf einige Sportler/innen verzichten und reiste mit einer kleinen Auswahlgruppe an.

Die 2 Mädchen und 3 Jungen schlugen sich sehr achtbar, zur Freude von Cheftrainer

Udo Rempe, der Übungsleiterin Emely Schlüpmann und den anfeuernden mitgereisten Eltern.

Am Ende standen unter dem Strich 3 Medaillen und zwei fünfte Plätze zu Buche.

Der HKC gratuliert seinen Sportlern zu dieser Leistung.  💐 

Ben Fischer- Neuhoff   Platz 2 bei den Schülerspielen der AK 9

Alessia Fittig                 Platz 3 über 500m im K1 der Schülerinnen B 

Janina Schnadt            Platz 3 über 500m  im K1 der Schülerinnen A

Nick Steffen                  Platz 5 über 200m  im K1 der männlichen Schüler A

Nevio Fittig                   Platz 5 über 500m  im K1 der männlichen Schüler A

 

                                                                                                       (Bericht: Thomas Schnadt)

aktualisiert am 01.10.2022

 

Die Tabaluga Dragons

machen Herbstferien

Der schnellste Weg,

Mitglied zu werden: