Weihnachtsgeschenke für die Herdecker Kanu- Kinder 

 

Zum Beginn der Adventszeit wurde auf dem Vereinsgelände ein großer Tannenbaum aufgestellt, der für alle Herdecker Spaziergänger an den Ruhrauen weithin sichtbar war.

Mit über 500 Lichtern bestückt, leuchtet er jeden Abend aufs Neue.

Das er auch Tagsüber schön anzusehen ist, dafür sorgten die Kinder und Jugendlichen des Kanu Clubs.

Angeregt durch die Idee der Jugendwartin, wurde in Heimarbeit durch die Kinder und Eltern, sehr schöner Weihnachtsschmuck gebastelt und am Baum aufgehängt.

Als Dankeschön und auch in Anerkennung für ihre sportlichen Aktivitäten im Corona geprägten Jahr, reisten dann am Weihnachtsvorabend unsere Wichtel Dagmar und Tanja, sowie Knecht Ruprecht Udo, zu jedem Kind persönlich und übergaben eine Tüte mit Geschenken. 

Die Kanu- Jugend wünscht allen Freunden des Kanusports, Mitgliedern, und Herdecker Bürgern eine frohe Weihnacht, einen "Guten Rutsch ins 2021" und bleibt alle Gesund.

aktualisiert am 14.04.2021

 

Hier geht`s zur Bedienungsanleitung des 

am Verein installierten EFA

(alternatives elektronisches Fahrtenbuch)

 

Bezirksanpaddeln?

      mal ganz anders

Der schnellste Weg,

Mitglied zu werden: