Herdecker Talent wechselt,

Herdecker Talent ist wieder zurück

 

Für die Rennsportler des Herdecker Kanu Clubs hat ja mit Ende der Regatta Saison die Zeit des Wintertrainings begonnen, die für einige eine richtige Leidenszeit bedeutet.                                Schmuddelwetter, veränderte Trainingszeiten, viel Hallentraining sind nur ein paar Stichworte, die diese Jahreszeit nicht unbedingt aufregend erscheinen lässt.

Doch es ist auch die Zeit der Umorientierung. So zieht es immer wieder Herdecker Kanuten(-innen) zu anderen Vereinen, um sich weiter zu entwickeln. Zu Beginn der nächsten Saison ist es das Herdecker Kanu Talent Eric Göke, der den Verein in Richtung Lünen verläßt.

Nicht so ganz, denn aufgrund der Entfernung wird er die Woche über in Herdecke

trainieren und am Wochenende mit der Lüner Mannschaft. Dort ergänzt er zum einen in seiner Klasse die Jugendmannschaft und zum anderen geht er auch nicht ohne Erfolg. Denn neben einigen guten Erfolgen und auch Medaillen bei den letzten Landesmeisterschaften konnte er in diesem Jahr, letztmalig als Schüler, seinen bisher größten Erfolg einfahren. Platz 9 über die 2000m Langstrecke bei den Deutschen Meisterschaften in Brandenburg, die er schon unter der Obhut der Lüner Mannschaft erlebte. Auf der anderen Seite freut sich der Verein über die Rückkehr von Emely Schlüpmann, die nach ihrem 2jährigen Engagement in Essen in der nächsten Saison bei der einen oder anderen Regatta wieder die Herdecker Farben trägt. Desweiteren verstärkt Sie erfreulicherweise das Trainerteam der Herdecker Kanuten.                                          Voll im Focus der Deutschen Kanuten steht der Herdecker Ruhrabschnitt wieder am 16.11., wenn für alle Klassen und Bootsgattungen im Rahmen der Wintercup Serie wieder um 13:00 der Massenstart erfolgt.

 

(Bericht: Thomas Spenner)

aktualisiert am 17.11.2019

                        

 

Wintercup Herdecke - 

Ergebnis, Bilder und Bericht

 

Kanallauf in Datteln 

           jetzt auch mit Bildern

 

Ausschreibung der

Bezirksglühweinfahrt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sonntags um 10.00 Uhr treffen wir uns am Bootshaus zur Schöntalrunde und anschließender gemütlicher Einkehr.

 

Sei auch du dabei.