2. Wintercup in Siegburg

Der zweite Lauf zum Wintercup 2011/2012 machte am Samstag, den 10.12.2011, in Siegburg Station. 60 Sportler nutzten die Gelegenheit, die aufgrund der starken Regenfälle wieder gut Wasser führende Sieg, bei herrlichem Sonnenschein als Trainingsgewässer zu nutzen. Vom Herdecker Kanu-Club waren insgesamt vier Sportler am Start- Thorsten Luchs in der Klasse Master A, Justin Weber  in der Klasse Junioren sowie Alexander Jung und Philipp Kerstin in der Klasse Jugend.

Los ging es per Massenstart um kurz nach 11 Uhr. Schnell hatten sich leistungsmäßig Gruppen aus Abfahrtsbooten, Marathonbooten und Flachbahnbooten gebildet, die gemeinsam die 18km lange Strecke absolvierten.

Aufgrund des Wasserstandes war die Sieg insbesondere für die Flachbahnboote eine kleine Herausforderung. Trotz eines Schwimmers kamen alle Sportler in neuer Rekordzeit am Bootshaus an, wo sie schon mit heißem Tee und einer herzhaften Suppe empfangen wurden. 

Thorsten belegte insgesamt den 26. Platz, Justin den 44. Platz, Alexander den 46. Platz sowie Philipp den 47. Platz. In Anbetracht der Tatsache, dass die Herrschaften ansonsten in Rennbooten unterwegs sind und dies ihr erstes Rennen in dieser Kategorie war, war das eine gute Leistung.

 

Wenn ihr neben den Fotos einen kleinen visuellen Eindruck erhalten wollt, folgt dem nachfolgenden Link (ohne Gewähr):

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=5KwW7cQ4MQQ

 

aktualisiert am 14.08.2018

 

 

 

Interessanter Artikel zum

Paddeln im Stehen

 

Der NWC Neerpelt zu Besuch in Herdecke und die Presse

 

Ferienfrosch 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                  

Sonntags um 10.00 Uhr treffen wir uns am Bootshaus zur Schöntalrunde und anschließender gemütlicher Einkehr.

 

Sei auch du dabei.