Abschlussfahrt zum Ijsselmeer

(1.-3.10.2011)

 

Am langen Wochenende hatten wir unsere traditionelle Abschlussfahrt.

In diesem Jahr ging die Tour in die Niederlande nach Heeg.

Untergebracht in einem Gemeinschaftsraum in einem ehemaligen umgebauten Bauernhof verbrachten wir ein ereignisreiches Wochenende. Gepaddelt wurde in einem 10er-Wandercanadier auf den Kanälen rund um das Heeger Meer.

 

 

An den drei Tagen wurden interessante Rundfahrten durch malerische Städtchen und die schöne Landschaft gepaddelt. Aufgrund des sehr guten Wetters ging es auf den Hauptwasserwegen teilweise zu, wie auf der Autobahn am Montagnachmittag bei der Rückfahrt.

 

 

Es waren sehr viele Segler und Yachten unterwegs, sodass der Mannschaft auch einiges abverlangt wurde. Wir wurden aber häufig mit anerkennendem Applaus für unsere Mühen belohnt.

Es war rundum eine gelungene Fahrt, die im nächsten Herbst ihre Fortsetzung finden wird.

 

Sportlich gesehen ist die Saison für die Herdecker Kanuten noch nicht zu Ende. Die Rennsportabteilung hat nach der Regatta in Rheine Ihre Saison zwar schon beendet, aber die Drachenbootfahrer haben am 15. Oktober noch eine Regatta in Essen-Kettwig, wo wir sogar in zwei Booten an den Start gehen werden. Die Wanderfahrer sind ja immer irgendwo, wie auch am vergangenen Wochenende, wo eine kleine Gruppe in Mecklenburg unterwegs war.


aktualisiert am 19.06.2018

 

 

 

ein paar Schnappschüsse

 

Fundstück nach der Regatta

 

Herdecker Regatta in der Presse

 

Die Ergebnisse sind online 

 

Stand Up Paddling in Herdecke

 

 

 

                  

 

 

 

Sonntags um 10.00 Uhr treffen wir uns am Bootshaus zur Schöntalrunde und anschließender gemütlicher Einkehr.

 

Sei auch du dabei.