Kanuten erfolgreich beim 6. Dattelner Kanallauf

Eine Mannschaft von 16 Kanuten machte sich am Sonntag-Morgen auf zum Kanallauf nach Datteln. Die Kleinsten bestritten die Strecke von 800m, die Größeren waren sowohl bei 3.000m am Start, als auch bei 6.000m Walken und 10.000m laufen.

Nachdem der Morgen sehr regnerisch war, hatte der Wettergott ein Nachsehen und ließ die Sonne die ganze Zeit über die Läufer wachen.

Von sieben teilnehmenden Vereinen belegte der Herdecker Kanu-Club den 4. Platz. Dies wurde möglich, da sowohl Heinz Hoch, als auch Martin Kuscharski jeweils in ihrer Altersklasse die 10.000m-Strecke gewannen, Jürgen Theile und Carsten Weiß jeweils in ihrer Altersklasse die 3.000m-Distanz und Eric Göke den 8-Jährigen davon lief und siegte. Birgit Theile belegte bei den 6.000m Walken den 1. Platz, dicht gefolgt von ihrer Vereinskameradin Heide Kuscharski, die den 2. Platz belegte. Weiterhin belegte Nils Blanke bei den 7-jährigen den 3. Platz.

aktualisiert am 16.02.2019

 

 

Bericht von der Grünkohlfahrt

   - auch in der Zeitung 

 

Mannschaftswettkampf in Emsdetten und der Artikel

 

Ausschreibung Rennsport Regatta ist online

 

Schwimmwettkampf in Witten 

    und die Presse dazu

 

 

 

 

 

 

 

                  

 

 

Sonntags um 10.00 Uhr treffen wir uns am Bootshaus zur Schöntalrunde und anschließender gemütlicher Einkehr.

 

Sei auch du dabei.