Vereins-Abpaddeln am 21.10.2012

Am Sonntag, den 21.10. 2012, beendeten die Herdecker Kanuten auf den heimischen Gewässern der Ruhr und Harkortsee bei besten spätsommerlichen Wetterbedingungen die Kanusaison 2012.

Nachdem sich über 60 Mitglieder aus den Sparten Drachenboot, Wander- und Seekajak sowie Wildwasser und Rennsport am Bootshaus getroffen hatten, wurden durch unseren Vorsitzenden Jürgen Theile und unserem Wanderbootwart Dirk Weitkus, drei Boote in einem würdigen Rahmen, mit einem ordentlichen Schluck Sekt getauft. Anschließend ging es in die Boote, wo die traditionelle Tour von der Vereinsponte an der Ruhr, über den Harkortsee nach Schöntal und zurück führte.

Zum Schluss verbrachten die Kanuten den gemütlichen Teil des Tages auf dem Kanugelände. Hier gab es neben Getränken, Salaten, Bratwurst und feinstem Grillfleisch, auch erstmalig Pizza aus unserer neuesten Errungenschaft, unserem vereinseigenen Pizzaofen. Gegen 16:00 Uhr lehrte sich unser Gelände wieder und ein paar restliche Kanuten ließen den Tag in der Nachmittagssonne noch gemütlich ausklingen.

 

aktualisiert am 22.05.2018

 

 

Was für ein Wochenende        und das schreibt die Presse

 

Stand Up Paddling in Herdecke

 

Korrektur Bericht 

Frühjahrsregatta und Einer-Langstreckenmeisterschaft in Essen

 

 

Die Ausschreibung zur 

Hobby Canadier Regatta ist online

                  

 

 

 

Sonntags um 10.00 Uhr treffen wir uns am Bootshaus zur Schöntalrunde und anschließender gemütlicher Einkehr.

 

Sei auch du dabei.