Herdecker Nachwuchs-Talent macht auf sich aufmerksam

Phyllis Weber, Canadier-Fahrerin des Herdecker-Kanu-Clubs, hat sich für das Olympic-Hope Talentcamp des Deutschen Kanu-Verbandes qualifiziert.
Ziel ist es, talentierte Athletinnen und Athleten der Altersklasse Jugend (15 und 16 Jahre alt), insbesondere des jüngeren Jahrgangs, welche das Ziel haben, den Sprung in die Nationalmannschaft zu schaffen, auf einem gemeinsamen Lehrgang kennen zu lernen.

Unter Anleitung der Bundestrainer besteht für die jungen Sportler die Möglichkeit, einen anspruchsvollen Trainingslehrgang durchzuführen.
Aufgrund ihrer Leistungen in der abgelaufenen Saison im Rahmen des
"National-Mannschaft-Cups", bei Wettbewerben in Essen,
Mannheim und Brandenburg, qualifizierte sich Phyllis als viertbeste des gesamten bundesdeutschen Jahrgangs für diesen Lehrgang.
Am Donnerstag morgen macht sich Phyllis auf den Weg nach Hannover, wo der Lehrgang bis Sonntag stattfindet.

aktualisiert am 16.02.2019

 

 

Bericht von der Grünkohlfahrt

   - auch in der Zeitung 

 

Mannschaftswettkampf in Emsdetten und der Artikel

 

Ausschreibung Rennsport Regatta ist online

 

Schwimmwettkampf in Witten 

    und die Presse dazu

 

 

 

 

 

 

 

                  

 

 

Sonntags um 10.00 Uhr treffen wir uns am Bootshaus zur Schöntalrunde und anschließender gemütlicher Einkehr.

 

Sei auch du dabei.