43.Rintelner Eisfahrt

Auch die Herdecker Kanuten nahmen am letzten Wochenende an der Eisfahrt teil. Eine Gruppe von 10 Kanuten startete am Freitag Richtung Rinteln zur Weser. Am Freitagabend beim Kanu-Club Rinteln angekommen, mussten die Zelte bei Dunkelheit aufgebaut werden. Anschließend wurde sich bei einem Chinesen gestärkt.

Am Samstag ging der Tag für die Herdecker früh los, um bereits 10 Uhr mussten die Kanuten beim Startpunkt auf dem Militärplatz in Hameln sein, um von dort aus 26 km flussabwärts zu paddeln. Neben den Herdecker Kanuten nahmen auch noch rund 680 weitere Kanuten teil.  Auf der Hälfte der Tour konnte man sich bei Glühwein und Bockwurst stärken. Am Bootshaus des Kanu-Clubs Rinteln gab eine Erbsensuppe, Kaffee und Kuchen als Stärkung.

Am Sonntag wurde mit den Kanufreunden aus Delmenhorst noch eine weitere Kanutour von 25 km auf der Weser Richtung Vlotho unternommen, bevor die Heimreise angetreten wurde.

aktualisiert am 19.06.2018

 

 

 

ein paar Schnappschüsse

 

Fundstück nach der Regatta

 

Herdecker Regatta in der Presse

 

Die Ergebnisse sind online 

 

Stand Up Paddling in Herdecke

 

 

 

                  

 

 

 

Sonntags um 10.00 Uhr treffen wir uns am Bootshaus zur Schöntalrunde und anschließender gemütlicher Einkehr.

 

Sei auch du dabei.