Dory, Nordlicht und Wellenbrecher auf großer Fahrt!

 

Die drei Boote haben an der 27.-Tidenrallye auf der Weser teilgenommen. Start ist in Nordenham beim dortigen Kanu-Club gewesen. Ziel für die Drei ist das 44km entfernte Bootshaus von Tura Bremen gewesen, das die drei Paddler Tanja, Hansi und Jan nach guten 4 ½ Stunden Dauerpaddeln erreicht haben. Dory und Wellenbrecher sind bereits seit Dienstag auf dem Tidengewässer unterwegs. Mit geladenen Booten wurde in Tura Bremen gestartet, um dann die Weser in verschiedenen Flussabschnitten zu befahren. Mit erfahrenen Fahrtenleitern des Kanu Clubs Tura Bremen hat sich die insgesamt 14-köpfige Gruppe sicher auf dem Tidengewässer bewegen können.

 

Für Nordlicht und Wellenbrecher geht es schon morgen weiter Richtung Dänemark. Dort wollen die Zwei die Insel Mön umrunden und die Umgebung erkunden. Am Pfingstwochenende soll dann die Heimreise nach Herdecke angetreten werden.

 

aktualisiert am 16.02.2019

 

 

Bericht von der Grünkohlfahrt

   - auch in der Zeitung 

 

Mannschaftswettkampf in Emsdetten und der Artikel

 

Ausschreibung Rennsport Regatta ist online

 

Schwimmwettkampf in Witten 

    und die Presse dazu

 

 

 

 

 

 

 

                  

 

 

Sonntags um 10.00 Uhr treffen wir uns am Bootshaus zur Schöntalrunde und anschließender gemütlicher Einkehr.

 

Sei auch du dabei.